[Ernährung] kleine Zwischenmahlzeit zum Mittag

image

Heute wollte ich mir unbedingt etwas gesundes mit in die Hochschule nehmen. Da es die letzten Tage so schön warm war, hatte ich Lust auf etwas frisches und vor allem leichtes. Das hat dann auch den Vorteil, dass ich mittags nicht so müde werde nach dem Essen.

Ich hatte dann spontan die Idee meinen Quark mitzunehmen und einfach ein paar süße Erdbeeren in den Quark zu schnippeln. Da es mir aber etwas zu sauer war, kippte ich noch einen kleinen Teelöffel Zucker in der Quark. Ist zwar nicht so optimal, schmeckt aber.

Ein Quark mit Erdbeeren hat dann 270 kcal.

Fazit: eine erfrischend leckere und leichte Zwischenmahlzeit für warme Tage.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*