[Tagebucheintrag Jule & Claudi] Claudi zu Besuch in Zeischa April 17

Claudi

Hallöchen,

heute berichte ich euch von dem Besuch von Claudia in Zeischa und von unserem gemeinsamen Lauf.

Claudi
claudi wartet auf den Start

Claudia hat es geschafft mal eine Woche zu Besuch vorbei zu kommen und Omi, Opi und mich zu besuchen. Ich musste leider arbeiten und so schafften wir es nur einmal gemeinsam zu Laufen, dreimal schafften wir es gemeinsam in den Stall. Viel öfter bin ich leider die Woche auch nicht gelaufen. Nur Claudi war Einsern und ist sogar 3 mal gelaufen.

Am Ostersonntag hatte ich frei und so haben wir es geschafft eine Runde zu drehen. Wir sind erst 3 km gelaufen, dann haben wir versucht Bilder zu machen. Dies scheiterte jedoch, da wir unsere Handykameras testeten und mal schauten, was so geht. Ich zeigte Claudi meine Slowmofunktion vom Handy. Das fand sie total toll und so suchte sie ihr Handy ab nach der Funktion. Nachdem wir alles durchgetestet hatten und noch im Dreck liegend, versucht haben gute Filme bzw Fotos zu bekommen, sind wir dann wieder zurück gelaufen. Bloß gut, denn kaum angekommen fing es auch an zu regnen. Viele Bilder sind nicht entstanden und die Videos sind auch mehr ein Fail, wie verwertbar. Aber wir hatten Spaß. Wir genossen die gemeinsame Zeit und freuten uns, dass wir es geschafft haben mal wieder gemeinsam zu Laufen. Aber irgendwie ist so eine Woche viel zu schnell rum. Ich vermisse Claudi jetzt schon total, obwohl sie nicht mal richtig im Auto sitzt.

Jule
Jule läuft
Juliane
Jule beim Laufen

 

 

 

 

 

Diese Woche war bei mir nicht viel mit Laufen. In der nächsten sieht das Anders aus. Dienstag hoffe ich darauf, dass ich es schaffe beim SC Riesa zum Training zu gehen und dann am Freitag ist ein Sparkassenlauf in der Nähe von Großenhain, in Lampertswalde und Samstag gehen wir nach Dresden unsere Startunterlagen für Sonntag abholen. Dann steht der Stadtlauf  auf dem Programm und 10 km. Danach werde ich, glaube ich klinisch tot sein und mich ausruhen müssen.

Ein Video haben wir natürlich auch noch für euch.

LG Jule und Claudi

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*