[Tagebucheintrag Jule] Schlechter Lauf am 28.06.17

Hallöchen,

Heute bin ich erstmals nach dem Lauf am Wochenende wieder on Tour gegangen. Zu Beginn lief es nicht schlecht, aber ab der Hälfte war es eine Katastrophe. 

Mein Lauf

Ich war mir nicht sicher, ob ich heute oder Morgen laufen gehen sollte. Da ich noch Muskelkater vom Wochenende habe. Man sollte eben doch nicht nach nen anstrengenden Lauf noch eine Runde ohne Sattel zu Pferd drehen. Aber Biene wies mich daraufhin, dass es morgen den ganzen Tag regnen soll. Also bin ich doch heute auf die Strecke gegangen. Zu Beginn lief es auch noch ganz rund. Aber ab der Hälfte, also bei Kilometer 3 war es eine Katastrophe. Ich hatte keine Kraft mehr und meine letzte Mahlzeit war auch schon 15 Stunden her. Mein Magen tat weh, meine Beine waren schwer und ich bin keinen Meter vorwärts gekommen, schlecht war mir auch. Also musste ich, abbrechen und in Ruhe nach Hause laufen, gehen, spazieren, aber es sah eher aus wie Schleppen. Heute Abend ist noch Springtraining. Am Wochenende Turnier zu Pferd und so werde ich wohl erst nächste Woche wieder zum Laufen kommen und dann wieder mit mehr Leistung.

Bis dahin LG

Laufen am 28.06

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*