[Tagebucheintrag Jule] Update Laufen vom 22.01.- 31.01.18 Es lief nicht so richtig

Hallöchen,

Und wieder habt ihr über zwei Wochen wieder nichts von mir gehört. Aber auch wenn ich mich nicht zu Wort gemeldet habe, war ich geringfügig fleißig und habe einige Kilometer gelaufen. So sind im Januar insgesamt bei 14 Aktivitäten 141,34 km zusammen gekommen. 

Laufen seit 23.01.18

Ich habe euch eine aktuelle Übersicht für euch mit all den Läufen, seit dem 23.01. Am 23.01 war ich beim Training der Laufgruppe. Insgesamt lief es bei mir ziemlich durchwachsen. Gesundheitlich bin ich irgendwie angeschlagen. Immer noch dicke Mandeln. Mal kam ich gut ins Laufen und die Zeit passte, und mal ging gar nichts, ich hatte schwere Waden, Magenschmerzen oder mit der Luft zu tun. Am Wochenende habe ich vor mal wider länger wie 10 km zu laufen. Mal sehen ob es mir gelingt.  

Planaket Challange

Laufen Total macht im Februar eine Aktion zur Planket Challance. In den 4 Wochen gibt es wöchentlich neue Aufgaben. Bei dieser Challange habe ich mich integriert. Heute ging es los und ich habe auch gleich motiviert begonnen. Mal sehen, ob ich die 4 Wochen durch halte. Wir werden sehen.

Ernährungsumstellung

Ich achte ja jetzt schon länger auf meine Ernährung und auch Claudi ist dabei die Ernährung umzustellen. In den letzten Wochen hat sich dies jedoch noch verstärkt. (Ich) koche jetzt öfter frischer, esse mehr Salat und ausgewogener. Natürlich auch Müsli und Naturjoghurt mit Obst. Aber vor allem auch viel frisches Gemüse, noch mehr Obst, Fisch und weniger Kohlenhydrate. Darauf verzichten könnte ich jedoch nie. Dafür schmeckt es mir viel zu gut.  Ich versuche auch den Zucker zu reduzieren, wobei ich nicht auf Süßigkeiten verzichten kann. Ich probiere aber weniger zu konsumieren. Oft habe ich jetzt Fenchel und Ingwer eingesetzt. Bei den Getränken beschränke ich mich auf Wasser, Tee und Kaffee.

LG Jule

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun + 9 =

*